Impressum

Kontaktangaben

Pomponelle
Claudia Stauffer
Bosslochweg 2
4914 Roggwil BE
Schweiz

078 743 50 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortlich für den Inhalt & Datenschutzbeauftragter

Claudia Stauffer

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebots

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf unserer Website. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
Dieses Angebot richtet sich nur an Kunden aus der Schweiz und dem Fürstentum Lichtenstein.

2. Haftung für Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

3. Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich der Firma Pomponelle oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

 

Datenschutz

 1. Aufruf unserer Website

Beim Besuch unserer Website speichern unsere Server temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende technischen Daten werden dabei, wie grundsätzlich bei jeder Verbindung mit einem Webserver, ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung nach spätestens 12 Monaten von uns gespeichert:

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • der Name des Inhabers des IP-Adressbereichs (i.d.R. Ihr Internet-Access-Provider),
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,
  • die Website, von der aus der Zugriff erfolgte (Referrer URL) ggf. mit verwendetem Suchwort,
  • der Name und die URL der abgerufenen Datei,
  • den Status-Code (z.B. Fehlermeldung),
  • das Betriebssystem Ihres Rechners,
  • der von Ihnen verwendete Browser (Typ, Version und Sprache),
  • das verwendete Übertragungsprotokoll (z.B. HTTP/1.1)

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten und die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglichen sowie zu internen statistischen Zwecken. Hierin besteht unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, sowie um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

2. Einkaufen im Onlineshop

Wenn Sie in unserem Onlineshop Bestellungen tätigen möchten, benötigen wir für die Abwicklung des Vertrags folgende Daten:

  • Vor- und Nachname
  • Rechnungsadresse (und falls abweichend Lieferadresse)
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Angaben im Rahmen der Zahlung (abhängig von der gewählten Zahlungsmethode)

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders festgehalten bzw. Sie dazu nicht gesondert eingewilligt haben, werden wir die vorgenannten Daten nur benutzen, um den Vertrag abzuwickeln, namentlich um Ihre Bestellungen zu bearbeiten, die bestellten Produkte auszuliefern und die korrekte Zahlung sicherzustellen.

Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung zu diesem Zweck liegt in der Erfüllung eines Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO.

3. Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen (z.B. Warenkorb), verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schliessen des Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf dem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein (z.B. Warenkorb wird nicht gefüllt).

4. Weitergabe an Dritte

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nur im Rahmen der Vertragsabwicklung und soweit notwendig an Dritte weitergegeben. Für die Abwicklung der Lieferung Ihrer Bestellung müssen Ihr Name und Adresse an den Spediteur übermittelt werden und für die Abwicklung der Bezahlung Ihre Zahlungsdetails an den entsprechenden Finanzdienstleister. Die Eingabe und Übertragung Ihrer Zahlungsinformationen findet standardmässig in SSL-Verschlüsselungstechnologie statt. Ihre Daten sind damit vor externen Zugriffen geschützt.

5. Zahlung mit Paypal

Es besteht die Möglichkeit, den Zahlungsvorgang mit dem Online-Zahlungsservice PayPal abzuwickeln. PayPal ermöglicht es, Online-Zahlungen an Dritte vorzunehmen. Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg. Wenn Sie PayPal als Zahlungsmethode wählen, werden Ihre, für den Bezahlvorgang erforderlichen Daten automatisch an PayPal übermittelt. Hierbei handelt es sich regelmässig um folgende Daten:

  • Name
  • Adresse
  • Firma
  • E-Mail-Adresse
  • Telefon- und Mobilnummer
  • IP-Adresse

Die an PayPal übermittelten Daten werden von PayPal unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung. PayPal gibt Ihre Daten möglicherweise auch an Dritte weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen. Die Datenschutzbestimmungen von PayPal können Sie unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full/.
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO, da die Verarbeitung der Daten für die Bezahlung mit PayPal und damit für die Durchführung des Vertrages erforderlich ist.

6. Tracking mit Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, eine Dienstleistung der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Google verwendet Cookies, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und eine Analyse der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie Browser-Typ, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und Uhrzeit der Serveranfrage werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die in diesem Rahmen von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code «anonymizeIP» ergänzt. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google kann diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Für die USA gilt das Privacy Shield Abkommen. Google ist gemäss diesem Abkommen zertifiziert. Bei Google Analytics benutzt Google die Daten in unserem Auftrag, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseite-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die Verwendung von Google Analytics erfolgt aufgrund der Rechtsgrundlage unserer berechtigten Interessen an der Analyse unserer Webseite. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Anpassung der Einstellungen in Ihrem Browser verhindern. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass Sie in diesem Fall je nach dem nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können zusätzlich Google Analytics deaktivieren, indem Sie das Browser-Add-On unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de herunterladen und installieren. Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten können Sie mit klicken auf den folgenden Link (Link folgt in Kürze*) ein Opt-Out Cookie setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Webseite zukünftig verhindert. Dieses Opt-Out Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain. Wenn Sie Ihre Cookies in diesem Browser löschen, müssen Sie den Link erneut anklicken. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de). 3 Wir verwenden auf unserer Webseite Google Analytics mit den Funktionen von Universal Analytics. Dies erlaubt es uns, die Aktivitäten unserer Webseite geräteübergreifend zu analysieren (bspw. wenn eine Zugriff mittels Laptop und später mit dem Smartphone erfolgt). Ermöglicht wird dies durch eine pseudonyme Zuweisung einer User-ID zu einem Nutzer. Dies geschieht z.B. wenn Sie sich für ein Kundenkonto registrieren oder sich für Ihr Kundenkonto anmelden. Es werden keine personenbezogenen Daten an Google weitergeleitet. Durch die zusätzlichen Funktionen von Universal Analytics werden die vorher erwähnten datenschutzrechtlichen Massnahmen wie anonymisieren der IP-Adresse oder Möglichkeit der Beschränkung von Google Analytics nicht eingeschränkt.

7. Verwendung von Webfonts

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. ("Google"). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/

8. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, über die personenbezogenen Daten, die von uns über Sie gespeichert werden, auf Antrag Auskunft zu erhalten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten und das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht oder ein Erlaubnistatbestand, der uns die Verarbeitung der Daten gestattet, entgegensteht.

Sie können uns für die vorgenannten Zwecke über die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen. Für die Bearbeitung Ihrer Gesuche können wir, nach eigenem Ermessen, einen Identitätsnachweis verlangen.

9. Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmassnahmen, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Sie sollten Ihre Zugangsdaten stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schliessen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

10. Aufbewahrung von Daten

Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie es erforderlich ist, um die oben genannten Tracking- und Analysedienste sowie die weiteren Bearbeitungen im Rahmen unseres berechtigten Interesses zu verwenden. Vertragsdaten werden von uns länger aufbewahrt, da dies durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten vorgeschrieben ist. Aufbewahrungspflichten, die uns zur Aufbewahrung von Daten verpflichten, ergeben sich aus Vorschriften der Rechnungslegung und aus steuerrechtlichen Vorschriften. Gemäss diesen Vorschriften sind geschäftliche Kommunikation, geschlossene Verträge und Buchungsbelege bis zu 10 Jahren aufzubewahren. Soweit wir diese Daten nicht mehr zur Durchführung der Dienstleistungen für Sie benötigen, werden die Daten gesperrt. Dies bedeutet, dass die Daten dann nur noch für Zwecke der Rechnungslegung und für Steuerzwecke verwendet werden dürfen.

 

AGB

1. Geltungsbereich

Pomponelle erbringt alle auf der Webseite genannten Dienstleistungen auf der Basis nachstehender Allgemeiner Geschäftsbedingungen.

2. Angebot/Verfügbarkeit

Die Verfügbarkeit der aufgelisteten Artikel wird laufend aktualisiert. Ist ein Artikel nicht in genügender Menge verfügbar, ist dies beim Bestellvorgang ersichtlich. Irrtümer vorbehalten.

3. Vertragsabschluss

Durch das Absenden des Bestellformulars wird eine rechtlich verbindliche Bestellung ausgelöst, die automatisch mittels E-Mail bestätigt wird. Abholtermine werden von Pomponelle innerhalb von 24 Stunden bestätigt oder anderweitig vereinbart.

4. Preise

Alle Kosten, die in Zusammenhang mit Ihrer Bestellung anfallen, verstehen sich in Schweizer Franken (CHF). Auf die angegebenen Preise wird keine MwSt. erhoben. Preisänderungen bleiben vorbehalten. Davon ausgenommen sind Artikel, die zu diesem Zeitpunkt bereits bestellt wurden. Es besteht kein Mindestbestellwert.

5. Bestellung

Alle Bestellungen sind verbindlich. Mit dem Absenden Ihrer Bestellung bestätigen Sie Ihre Volljährigkeit oder dass Sie die Einwilligung des gesetzlichen Vertreters besitzen.

6. Vertragsrücktritt

Ein Vertragsrücktritt ist nur bei Artikel, die auf Lager sind, möglich. Für Spezialanfertigungen besteht kein Rücktrittsrecht.

7. Lieferung per Post

Artikel, die sofort verfügbar sind, versenden wir mit Priority oder Economy der Schweizer Post. Je nach Artikelgrösse erfolgt der Versand entweder mittels Brief- oder Paketpost, die genauen Versandkosten werden bei der Bestellung angegeben. Preise: Brief Economy CHF 2.10, Priority CHF 2.30 / PostPac Economy CHF 7.00, Priority CHF 9.00. Lieferzeiten: Priority: 1-2 Werktage, Economy 2-4 Werktage. Für fehlerhafte oder verspätete Zustellungen übernehmen wir keine Haftung. Für Spezialanfertigungen gilt die individuell vereinbarte Lieferfrist. Teilsendungen sind je nach Artikelgrösse möglich.

8. Annahmeverweigerung

Bei unberechtigter Annahmeverweigerung der von uns gelieferten Waren berechnen wir die uns entstandenen Kosten. Unser Recht auf Erfüllung des Kaufvertrages bleibt hiervon unberührt.

9. Abholung
9.1 Abholzeiten

Abholzeiten sind erst nach der entsprechenden Bestätigung durch Pomponelle gültig.

Eine Abholung ist täglich möglich, jedoch nur innerhalb der folgenden Zeiten:

Montag: 08.00-20.00 Uhr

Dienstag: 16.00-20.00 Uhr

Mittwoch: 08.00-20.00 Uhr

Donnerstag: 16.00-20.00 Uhr

Freitag: 14.00-20.00 Uhr

Samstag, Sonntag, allgemeine Feiertage: 08.00-20.00 Uhr

Kann aus irgendwelchen Gründen kein passender Abholtermin vereinbart werden, hat Pomponelle das Recht die Bestellung zu stornieren.

9.2 Nicht eingehaltene Abholtermine

Wird die Bestellung nicht zum vereinbarten Termin abgeholt, besteht kein Recht auf Rückerstattung des bereits bezahlten Kaufpreises. Auf die bestellten und bezahlten Artikel hat der Kunde weiterhin Anspruch.

10. Zahlungsmöglichkeiten

Folgende Zahlungsmöglichkeiten werden derzeit angeboten:

Paypal / Kreditkarten (nur via PayPal-Konto möglich)

Vorauskasse (Bezahlung innerhalb von 7 Werktagen)

Barbezahlung bei Abholung (ausgenommen: Spezialanfertigungen)

11. Spezialanfertigungen

Spezialanfertigungen sind immer via Vorauskasse zu bezahlen. Der Kunde erhält verschiedene Ideenvorschläge. Sofern es zur Bestellung kommt, sind die umgesetzten Anfertigungen kostenlos. Falls kein Auftrag zustande kommt, wird pro umgesetzten Vorschlag CHF 5.00 berechnet. Der Kunde hat in diesem Falle Anspruch auf die erstellten Artikel.

12. Pflichten Pomponelle

Die von Pomponelle angebotenen Dienstleistungen werden mit grösster Sorgfalt betrieben. Wir achten darauf nur Qualitätsprodukte anzubieten. Materialfehler können dennoch nicht vollständig ausgeschlossen werden.

13. Pflichten Besteller

Der Besteller verpflichtet sich zur fristgerechten Bezahlung (Paypal/Kreditkarte, Vorauskasse). Andernfalls wird der Artikel nicht mehr reserviert und ein Anspruch entfällt. Bei Abholung verpflichtet sich der Besteller den vereinbarten Termin einzuhalten. Andernfalls gilt Punkt 9.2 dieser AGB.

14. Tätigkeitsgebiet

Bestellungen sind grundsätzlich weltweit möglich. Für Bestellungen ausserhalb bitten wir Sie Kontakt mit uns aufzunehmen, um die Versandkosten berechnen zu lassen.

15. Haftung

Für die sachgemässe Verwendung der Produkte sind Sie als Kunde selbst verantwortlich. Schadenersatzansprüche jeder Art sind ausgeschlossen, sofern Pomponelle den Schaden nicht vorsätzlich oder grobfahrlässig verschuldet hat. Zudem wird für eventuelle Fabrikate, die sich von der Verarbeitung her als fehlerhaft erweisen könnten, keine Haftung übernommen. In keinem Fall haften wir für Folgeschäden oder mittelbare Schäden. Unsere Artikel sind nicht für Kleinkinder geeignet! Die entsprechenden Vorsichtsmassnahmen liegen in der Verantwortung des Käufers bzw. des gesetzlichen Vertreters.

16. Eigentumsvorbehalt

Der Artikel bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Pomponelle.

17. Datenschutz

Die Datenschutzerklärung ist integrierter Bestandteil dieser AGB. Mit der Akzeptanz dieser AGB stimmen Sie auch der Datenschutzklärung zu.

18. Gerichtsstand

Bei allfälligen Streitigkeiten ist ausschliesslich der Gerichtsstand am Geschäftssitz von Pomponelle. Der Kaufvertrag untersteht dem Schweizer Recht.

Roggwil, 26. Februar 2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.